Stellenanzeige

Ingenieur bzw. Techniker/Meister (m/w/d) als Leiter Instandhaltung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Ingenieur bzw. Techniker/Meister (m/w/d) als Leiter Instandhaltung

Aufgaben

Für unsere Technischen Dienste suchen wir ab sofort einen Ingenieur bzw. Techniker/Meister (m/w/d) als Leiter Instandhaltung für das folgende Aufgabengebiet:

  • Gesamtverantwortung für die Instandhaltung sowie deren Optimierung rund um Prozesse, Wirtschaftlichkeit und Qualität
  • Disziplinarische und fachliche Führung, Koordination und Förderung der rund 30 Mitarbeiter (m/w/d) sowie Sicherstellen des kontinuierlichen internen Wissenstransfers
  • Aufbereiten und Beobachten operativer Kennzahlen sowie enge Zusammenarbeit mit der Produktion hinsichtlich Optimierung und Effizienzsteigerung
  • Aktive Weiterentwicklung der vorbeugenden Instandhaltung sowie Gewährleisten der Verfügbarkeit/Funktionsfähigkeit der Produktionsanlagen
  • Planen und Koordinieren von Wartungs- und Instandhaltungstätigkeiten, inklusive strukturierter Schwachstellenanalyse zur Reduktion von Ausfallkosten und -zeiten
  • Einleiten und Begleiten von Modernisierungs- und Optimierungsprojekten, z. B. Ersatzteilmanagementsystem, Wartungspläne etc.
  • Vergabe, Koordination und Überwachung von Fremdfirmenleistungen sowie Beaufsichtigen der Instandhaltungseinsätze von Fremdfirmen

Profil

Sie haben eine abgeschlossene Hoch- oder Fachhochschulausbildung mit einem technischen oder betriebswirtschaftlichen Hintergrund oder eine Technikerausbildung im Bereich Maschinenbau oder Elektrotechnik. Außerdem haben Sie:

  • Relevante Berufspraxis in der (präventiven) Instandhaltung und im Bereich Sicherheitsmanagement, inklusive entsprechender Prozesse
  • Routinierte Anwendung von MS Office und üblichen Analysetools sowie möglichst auch SAP
  • Ausgewiesene Kompetenz in motivierender Personalführung und -entwicklung, verbunden mit der Fähigkeit,
    Veränderungen aktiv voranzutreiben
  • Organisations- und durchsetzungsstarke, souveräne Persönlichkeit mit guten analytischen Fähigkeiten und selbstständiger, lösungsorientierter Arbeitsweise